Landesjugendhilfeausschuss (LJHA)

Der Landesjugendhilfeausschuss befasst sich mit allen Angelegenheiten der Jugendhilfe, insbesondere der aktuellen Lage junger Menschen in Mecklenburg-Vorpommern, unter anderem durch:

  • Erörterung aktueller Problemlagen junger Menschen und ihrer Familien
  • Anregungen und Vorschläge zur Weiterentwicklung der Jugendhilfe
  • Jugendhilfeplanung
  • Förderung der freien Jugendhilfe

Ihm gehören 15 stimmberechtigte sowie beratende Mitglieder aus unterschiedlichen Institutionen und Behörden an. Den Vorsitz führt derzeit Friedhelm Heibrock (Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern). Seine Stellvertreterin ist Frau Dr. Ramona Brockmann (DRK Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.). Die Besetzung des Landesjugendhilfeausschusses in der 6. Legislaturperiode finden Sie in diesem Dokument zum Herunterladen:

Mitglieder des Landesjugendhilfeausschusses

Die Geschäfte des Landesjugendhilfeausschusses werden durch die Verwaltung des Landesjugendamtes beim Kommunalen Sozialverband Mecklenburg-Vorpommern geführt.

Kontakt

Ina SiegertTelefon:0385-396899-43
Fax:0385-396899-39
E-Mail:Siegert(at)ksv-mv.de